Stellenanzeige: Auszubildende:r (m/w/d) zum/zur Fachinformatiker:in Systemintegration

Auszubildende:r (m/w/d) zum/zur Fachinformatiker:in Systemintegration 

Du interessierst dich für Computer, Software, Internet? Wirst von Freunden und Verwandten bei Fragen zu Computern, Notebook oder Smartphone um Rat gefragt? Reizt IT-Technik gerne bis zum Äußersten aus? Dann würden wir gerne mit dir rechnen: Das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) bildet Fachinformatiker:innen (m/w/d) in der Fachrichtung Systemintegration aus.

•  Du lernst IT-Arbeitsplätze zu planen, zu administrieren und zu konfigurieren, dazu vereinst Du Hardware- und      Softwarekomponenten.

•  Du testet, aktualisiert und verbesserst die genutzte Infrastruktur, vor allem im Softwarebereich.

•  Du lernst hier einen der schnellsten Computer der Welt, den SuperMUC-NG, kennen und arbeitest mit innovativen Betriebssystemen und Computertechnologien sowie aktueller Software.

•  Du hilfst unseren Nutzer:innen bei Problemen und Fachfragen. 

Das LRZ ist IT-Dienstleister für die Münchner Universitäten und viele Forschungseinrichtungen in Bayern, Deutschland und Europa und gehört zur Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Als IT-Dienstleister der Wissenschaft betreiben wir Hoch- und Höchstleistungsrechner und Server zur Sicherung und Archivierung großer Datenmengen. Wir stellen u.a. Forscher:innen eine Infrastruktur bereit und verbinden sie mit dem Münchner Wissenschaftsnetz.

Wir bieten besten Service und gehen auf Kundenbedürfnisse ein. Für unsere Auszubildenden haben wir Lernmodule entwickelt, damit Du Aufgaben und Lösungen gut organisieren, erklären und präsentieren kannst. Stolz sind wir am LRZ auf ein offenes Arbeitsklima aus eigenverantwortlichem Handeln und gegenseitiger Hilfe. Bei uns arbeiten Menschen aus über 30 Ländern. 

Die Ausbildung

  • dauert drei Jahre
  • startet am 01. September 2022
  • Fachausbildung in den Abteilungen des LRZ
  • Interne Lehrgänge, etwa zu Kommunikation, Präsentationstechniken
  • Berufsschule in München

Wir suchen Absolventen mit (Fach-) Abitur, mittlerer Reife oder vergleichbaren Schulabschlüssen. Du solltest

  • gut in Mathe, Informatik und Englisch sein,
  • Spaß am Umgang mit anderen Menschen haben und gerne Probleme lösen,
  • eigenständig arbeiten, Teamplayer und vor allem aber neugierig sein 

Als Institut der Bayerischen Akademie der Wissenschaften fördern wir aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen behinderter Menschen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bei Interesse schickst du deine Bewerbung bitte als zusammenhängendes pdf-Dokument per E-Mail bis zum 15.11.2021mit dem Stichwort: Ausbildung Fachinformatiker:in SI 2021/59

E-Mail: bewerbungen@lrz.de
Betreff: Ausbildung Fachinformatiker:in SI (2021/59)

Fragen beantworten dir Frau Petra Gärtner und Herr Alessandro Podo gerne vorab unter ausbilder@lrz.de

→ Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens