mwn-events android

Anleitung zur Konfiguration von mwn-events unter Android

Um die Sicherheit im WLAN auch für Veranstaltungen und Konferenzen gewährleisten zu können, bieten wir die gesicherte SSID „mwn-events“ an, für welche pro Veranstaltung ein eigener Benutzername und ein zugehöriges Passwort bereitgestellt wird.
Für die Nutzer werden Konfigurationstools bzw. Profile für Windows Vista/7/8, Linux, iOS und Mac OS X bereitgestellt, über welche die Einrichtung auf einfache Art und Weise ermöglicht wird. Für Android ist aktuell leider keine automatische Konfiguration möglich. Die Einrichtung kann aber immer auch manuell analog zu den Anleitungen für Eduroam erfolgen.


Leider gibt es noch kein Konfigurationstool für Android. Eine ausführliche Anleitung kann unter der URL http://www.lrz.de/services/netz/mobil/eduroam/ (über die SSID lrz  erreichbar) eine Anleitung für die manuelle Konfiguration gefunden werden. Die dort genannte SSID eduroam ist jeweils durch mwn-events zu ersetzen.
 
Im Folgenden wird die Kurzeinrichtung der WLAN-Verbindung mit der SSID mwn-events für Android beschrieben. Das Zertifikat kann über eine Verbindung mit der SSID lrz unter http://www.lrz.de/services/netz/wlan//anleitungen/deutsche-telekom-root-ca-2.crt/ geladen werden. Als Zertifikatname z.B. telekom-root-ca-2 eintragen und OK tippen

Nach der Zertifikatsinsallation die SSID mwn-events aus der Liste der verfügbaren Funknetze auswählen. Folgende Einstellungen sind notwendig

mwn-events-einstellungen-mit-Zertifikat

Benutzername und Passwort entsprechend den Informationen für die Veranstaltung vergeben wurden: