Konfigurationsdaten für VPN-Clients

Der Zugang über den VPN-Server ipsec.lrz.de (129.187.254.28) mit PDA ist auch mit Clientsoftware von anderen Herstellern möglich (Movian von Certicom, NCP, AnthaVPN, Bluefire). Für diesen Zugang ist eine spezielle Gruppe und ein zugehöriges Gruppenpasswort eingerichtet, das hier nach der Authentifizierung abgerufen werden kann.
Folgende Kennungen qualifizieren für den Abruf der Konfiguration:
Art Beispiel
LRZ-Kennungen lu57los
Campus-LMU Kennungen vorname.nachname@campus.lmu.de
TUM-Kennungen Vorname.Nachname@tum.de (keine Alumni!)
LMU-Studentenkennungen lmuxxxxx@studlmu
HM-Kennungen name@hm.edu
Radiuskennungen kennung@radiuszone

Bei der Eingabe der Benutzerkennung muss (außer bei den LRZ-Kennungen), wie in dem Beispiel dargestellt, auch die RADIUS-Zone mit angegeben werden. Als Trennzeichen dient dabei ein '@' - die Kennung sollte aber nicht mit der E-Mail-Adresse verwechselt werden. Kennungen der Form stuxxxxx sind reine Kennungen für die PC-Arbeitsplätze und werden ebenfalls nicht akzeptiert.

Beispiel: vorname.nachname@campus.lmu.de

Kennung und Passwort werden abgefragt, um Ihre Berechtigung zu überprüfen. Sie werden nicht abgespeichert.