ALIs

kommt noch

Achtung: Die Navigationslinks auf dieser Seite funktionieren nicht, weil das nicht der Rahmen ist, der zu diesem Skript gehört. Wenn das Skript ordnungsgemäß dort installiert ist, wo es später laufen soll, funktionieren auch die Links in der dortigen Umgebung.

LINUX Cluster Project

Internetzugang Biochemie / Genzentrum der LMU


Institution

  • Name: Genzentrum
  • Address: Feodor-Lynen-Str. 25, 81377 München
  • Project Proposal Date: 2016-06-29 16:05:05

Abstract:

Das Projekt "in silico systems Biology" hat zum Ziel die Mechanismen der Genregulation in Drosophila melanogaster zu modellieren und damit besser zu verstehen. Das biologische System, das wir untersuchen, ist dafür verantwortlich, dass Drosophila Embryonen eine Körperplan entlang der Anterior-Posterior Achse aufbauen. Eine bisher nicht bekannte Anzahl an Proteinen, sog. Transkriptionsfaktoren, binden an regulatorische Abschnitte der DNA, sog. Enhancer, und aktivieren oder unterdrücken lokal die Expression von nachgelagerten Genen, die diesen Körperplan definieren. Dieses System ist ein Idealbeispiel für Genregulation auf der Ebene der Transkription. Wir wollen ein möglichst holistisches Modell dieses Systems entwerfen, in dem einzelne Bindestellen, aber auch Interaktionen zwischen benachbarten Transkriptionsfaktoren dargestellt werden. Wir vergleichen die Vorhersagen unseres Modells mit gemessenen Genexpressionsprofilen. Dadurch erhalten wir tiefgreifende Erkenntnisse über die Sprache der Genregulation und ihrer Grammatik.