ALIs

kommt noch

Achtung: Die Navigationslinks auf dieser Seite funktionieren nicht, weil das nicht der Rahmen ist, der zu diesem Skript gehört. Wenn das Skript ordnungsgemäß dort installiert ist, wo es später laufen soll, funktionieren auch die Links in der dortigen Umgebung.

LINUX Cluster Project

Simulation von Nachrichtensystemen


Institution

  • Name: Lehrstuhl für Nachrichtentechnik
  • Address: Theresienstraße 90, 80333 München
  • Project Proposal Date: 2017-11-17 16:03:09

Abstract:

Es finden Simulationen von sog. Polar Codes für den neuen Mobilfunk Standard 5G statt. Polar Codes sind ein aktiver Forschungsbereich unseres Lehrstuhls. Um die Leistungsfähigkeit dieser Codes evaluieren zu können, müssen Frame Error Rates von 10^-7 erreicht werden. Unter Verwendung vor normalen Laptops oder Desktop Rechnern sind hierbei lange Wartezeiten notwendig. Um hier kompetitive Forschung betreiben zu können, ist der Zugang zu HPC Systemen unerlässlich. Im Rahmen des Projektes werden ferner auch andere Channels Codes wie z.B. non-binary LDPC (low-density parity-check) codes ebenfalls noch evaluiert und als state-of-the-art benchmark herangezogen. Ein Teil der Ergebnisse dieses Projektes werden in Form der Inhalte der Website http://pretty-good-codes.org der Forschungs-Allgemeinheit zur Verfügung stehen.