ALIs

kommt noch

Achtung: Die Navigationslinks auf dieser Seite funktionieren nicht, weil das nicht der Rahmen ist, der zu diesem Skript gehört. Wenn das Skript ordnungsgemäß dort installiert ist, wo es später laufen soll, funktionieren auch die Links in der dortigen Umgebung.

LINUX Cluster Project

Brain networks of pain


Institution

  • Name: Neurologische Klinik und Poliklinik
  • Address: Ismaninger Str. 22, 81675 München
  • Project Proposal Date: 2017-07-03 12:03:35

Abstract:

In diesem Projekt wird die Verarbeitung von Schmerz im Hirn untersucht. Abgesehen von akutem Schmerz, der klinisch eher uninteressant ist, weil man ihn ziemlich gut unter Kontrolle hat, ist besonderes chronischer bzw. chronifizierter Schmerz relevant, da dieser kaum verstanden ist und sehr schwierig zu quantifizieren ist. Es wird die Hirnaktivität, gemessen via EEG, von ca. 100 chronischen Schmerzpatienten mit der von 100 gesunden Kontrollprobanden verglichen. Insbesondere interessant ist dabei der Vergleich der sogenannten Konnektivität, eine Art Synchronität, verschiedener Hirnareale miteinander. EEG-Daten sind extrem hochdimensional (Anzahl der Kanäle x Zeitpunkte, in unserem Fall 65 Kanäle und 5 Minuten bei 1000 Hz Abtastrate, also 65 x 300000 Datenpunkte), was zu einer recht hohen Rechenlast führt, die wir lokal nicht wirklich stemmen können.