ALIs

kommt noch

Achtung: Die Navigationslinks auf dieser Seite funktionieren nicht, weil das nicht der Rahmen ist, der zu diesem Skript gehört. Wenn das Skript ordnungsgemäß dort installiert ist, wo es später laufen soll, funktionieren auch die Links in der dortigen Umgebung.

LINUX Cluster Project

IT-Dienste Radiochemie


Institution

  • Name: ZTWB Radiochemie München RCM
  • Address: Walther-Meißner-Str. 3, 85747 Garching
  • Project Proposal Date: 2019-10-15 09:57:19

Abstract:

In Wissenschaft und Technik fallen regelmäßig radioaktive Abälle an die zur Zwischen- und Endlagerung in geeigneten Gebinden deponiert werden. Für die Behandlung dieser Abfälle ist eine genaue Deklarierung des radioaktiven Inventars zur Klassifizierung unerlässlich. Im Rahmen des vom BMBF geförderten Projekts "Quant" sollen neue Methoden zur Aktivitätsbestimmung von Abfallgebinden untersucht werden. Insbesondere soll hierfür die Informationen aus Radiographie und des segmentierten Gamma-Scannings kombiniert werden. Die Radiographie liefert hierbei Informationen zur materialspezifischen Abschwächung des Inhalts, während die Gamma-Scans Informationen zum radioaktiven Inventar beisteuern. Um präzise Aussagen über den radioaktiven Inhalt der Fässer machen zu können, sollen die Daten mittels statistischer Methoden kombiniert werden. Die hierfür notwendigen Datenmengen, sowie CPU-intensive Berechnungen erschweren die Entwicklung mittels üblicher PC-Systeme, daher sollen diese auf das Linux-Cluster ausgelagert werden.