ALIs

kommt noch

Achtung: Die Navigationslinks auf dieser Seite funktionieren nicht, weil das nicht der Rahmen ist, der zu diesem Skript gehört. Wenn das Skript ordnungsgemäß dort installiert ist, wo es später laufen soll, funktionieren auch die Links in der dortigen Umgebung.

LINUX Cluster Project

MintBIO


Institution

  • Name: Lehrstuhl für Terrestrische Ökologie
  • Address: Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 2, 85354 Freising
  • Project Proposal Date: 2019-11-05 10:35:37

Abstract:

Zentrales Ziel unseres Projekts MintBio sind das umfassende Verständnis der Auswirkungen des Klimawandels (in Interaktion mit dem Landnutzungswandel) auf die zoologische Biodiversität in Bayern sowie darauf basierende realistische Zukunftsprognosen zur Veränderung der bayerischen biologischen Vielfalt. Hierzu sollen bayerischen Atlasdaten zu Vögeln, Libellen, Tagfaltern und Heuschrecken (und ggf. weiterer Gruppen) verwendet werden, um (i) die Auswirkungen des Klimawandels in Interaktion mit dem Landnutzungswandel zu analysieren und prognostizieren, (ii) eine bessere Integration von regionalen mit kontinentalen (und, wo möglich, globalen) Skalenebenen sowie von Daten in verschiedener räumlicher Auflösung und aus verschiedenen Disziplinen (Biogeographie, Ökologie, Physiologie) zu erreichen und (iii) einen Vergleich für verschiedene Taxa zu ermöglichen. Das Projekt wird sich innovativer methodischer Ansätze aus der aktuellen biogeographischen und ökologischen Forschung bedienen (korrelative und prozessbasierte Modellierung von Artverbreitungen und ökologischen Nischen), kombiniert mit experimentellen Daten zu Ausbreitungsfähigkeiten und physiologischen Toleranzen. Eruiert werden soll außerdem die Integration genetischer Informationen.