Wie ändere ich mein gespeichertes Passwort ?

Das lokale Abspeichern von Passwörtern stellt ein Sicherheitsrisiko dar. Es reicht dann allein der Zugriff auf den Rechner aus, um eine VPN-Verbindung aufzubauen.

IPsec Client:

Wenn im VPN-Client das Passwort abgespeichert wurde ("Save Password" aktiviert), wird man beim Verbindungsaufbau nicht mehr zur Eingabe des Benutzernamens und Passworts aufgefordert. Zum Verbinden mit einem anderen Benutzernamen oder geändertem Passwort muss man die Speicherung durch einen Klick auf Modify, und anschließend Erase Password zuerst löschen, um dann neue Login-Angaben eingeben zu können.

IPsecVPN-macosx-erasepassword

AnyConnect Client:

Das Passwort kann hier nicht abgespeichert werden

Mac OS X 10.6 integrierter IPsec Client:

Mac OS X 10.6: Wie kann ich das Passwort beim integrierten Client dauerhaft abspeichern?

iPhone und iPad:

Hier muss das Profil gelöscht werden, falls nicht nach dem neuen Passwort gefragt wird.