Kompaktkurs: Iterative Gleichungssystemloeser und Parallelisierung

Einladung zum Kompaktkurs

Iterative Gleichungssystemloeser und Parallelisierung
16. - 20. September 2019
Leibniz-Rechenzentrum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (LRZ), Garching bei Muenchen

https://www.lrz.de/services/compute/courses/2019-09-16_hpar1s19/ 

Zielgruppe

Der Kompaktkurs wendet sich an Studierende hoeherer Semester  und Doktoranden der Ingenieurwissenschaften, Physik, Informatik, Mathematik sowie Wissenschaftler an anwendungsorientierten Forschungsinstituten und der Industrie.

Zielsetzung

Innerhalb des Kurses wird ein Ueberblick ueber moderne Verfahren zur effizienten Loesung grosser linearer Gleichungssysteme gegeben, die eine starke Verbreitung im Bereich des wissenschaftlichen Rechnens aufweisen. Zudem wird eine detaillierte praxisorientierte Einfuehrung  in die Parallelisierung gegeben. Dabei wird gezielt auf die Parallelisierung numerischer Verfahren und iterativer Gleichungssystemloeser eingegangen. 

Kursinhalte

Der Kompaktkurs ist praxisorientiert aufgebaut und in Vortraege und Uebungen unterteilt. Den Teilnehmern wird im Rahmen des Kurses die Moeglichkeit gegeben, die Lehrinhalte in Computerprogramme umzusetzen.

Der Kursus beinhaltet die Themen:

  • Klassische Splitting-Verfahren
  • Krylov-Unterraummethoden   (CG, GMRES, BiCGSTAB, CGS, ...)
  • Praekonditionierung
  • Mehrgitterverfahren
  • Parallelisierung
    •   OpenMP
    •   MPI
    •   PETSc
    •   iterativer Verfahren

 Die ausfuehrlichen, kursbegleitenden Unterlagen

sind in der Teilnahmegebuehr enthalten.

Weitere Informationen und Anmeldung unter

http://www.hlrs.de/training/2019/ITER-G

Anmeldeschluss ist der 18. Aug. 2019. Aufgrund der begrenzten Kapazitaet empfehlen wir eine fruehzeitige Anmeldung.

WICHTIG ist eine fruehzeitige Hotelbuchung fuer auswaertige Teilnehmer.

Organisation

Dr. Matthias Brehm und Dr. Volker Weinberg (LRZ, Garching b. München)

Prof. Dr. Andreas Meister (Universitaet Kassel)

Prof. Dr. Claus-Dieter Munz (Universitaet Stuttgart)

Dr. Rolf Rabenseifner (Universitaet Stuttgart)

Weitere Kurse

Wir wuerden uns sehr freuen, wenn Sie diese Einladung weiterleiten koennten.


Verfasser: Dr. Volker Weinberg
veröffentlicht: 2019-07-30